der fliegenkunde und alles was du über querbinder wissen musst

Der Fliegenkunde und was du darüber wissen solltest

Drei Dinge die man wissen sollte:

rosa seidenfliege partnerlook hochzeit

Zu welchen Anlässen trage ich Fliege?

  

  • Zur Taufe
  • Bei Jubiläen/ Geburtstagen
  • Bei einer Einladung zu einem Ball, einer Gala oder zu einem Fest
  • Firmenfeiern oder Abendessen
  • In der Freizeit mit schlichtem Hemd und Jeans. Das macht das Outfit schnell ausgehfein (lässig aber nicht verkleidet)


Prinzipiell kann man aber immer und überall Fliegen tragen. Ob im Café, bei einem Spaziergang, im Restaurant, in der Bar, abends in Gesellschaft, im Theater, im Club oder auf einem Konzert.


rote fliege mit punkten auf hosenträger und weißes hemd

Warum trägt man Fliege?



  • Eine Fliege macht extravagant, und erweckt die Aufmerksamkeit anderer Menschen
  • Da man relativ „alleine“ unter den Krawatten- und „Open-collar-trägern“ ist, bekommt man die Gelegenheit individuell zu sein
  • Leger gekleidet, dennoch mit einer Fliege um den Hals, entsteht ganz schnell das Gefühl von Lässigkeit mit Stil
  • Frauen finden Männer, die Fliege tragen, unglaublich sexy
  • Man(n) gehört automatisch zum Club der best angezogensten Männer


grüne fliege auf anzugweste und kariertes hemd

Wie muss die Fliege sein?



  • Die Fliege darf nicht größer sein, als die Breite der Wangenknochen
  • Bevor Du Dich entscheidest eine Fliege zu kaufen, muss Dir klar sein, dass nur handgebundene Fliegen wirklich Stil haben. Alle vorgefertigten wirken künstlich. Einfach ZU perfekt. Handgebundene hingegen wirken voluminös und lebendig.